Ausflugsziele rund um Mertloch

Mertloch ist umgeben von Feldern, die im Sommer in vielen verschiedenen Farben leuchten, sowie von vielen Wanderwegen und Seen. Hier erfahren Sie, welche naturverbundenen Aktivitäten und Ausflugsziele Sie in der näheren Umgebung finden können.

Wenn Sie lieber eine Stadt besichtigen möchten, dann klicken Sie hier. Natürlich gibt es auch viele größere Städte wie Koblenz, Trier, Bonn und Köln in der Umgebung (Koblenz erreichen Sie innerhalb von 30 Minuten und Köln innerhalb von 60 Minuten)

Lesen Sie hier was Sie rund um Mertloch bei einem Ausflug erleben können. Wie wäre es mit einer Tour entlang der Burgen und dann zur längsten Hängebrücke von Deutschland?

Laacher See | Maria Laach

Der Laacher See und die Benedikterabtei liegen idyllisch in einem Tal welches Sie nach nur 25 Minuten Fahrtzeit erreichen. Sie finden dort eine wunderschöne Landschaft die den Alltag schnell vergessen lässt.

Wie wäre es mit einer Fahrt über den See in einem Tretboot und einem Spaziergang um den Laacher See? Anschließend lohnt sich ein Besuch der Abtei und dem schönen Blumenladen mit vielen exotischen Pflanzen.

Mendig

Die Stadt Mendig liegt direkt neben Maria Laach. Dort können Sie im Lavadome alles über Vulkane erfahren. Dies passt Thematisch sehr gut zu einem Ausflug an den Laacher See, denn dieser war früher ein Vulkan.

Wenn man langsam Hunger bekommt, so kann man gut im Brauhaus neben dem Lavadome typische Speisen der Region und eines Brauhauses konsumieren.

Die Brauerei befindet sich über dem Felsenkeller, dem tiefsten Lagerkeller der Welt. Führungen dazu können Online gebucht werden.

Burgenwelt

Burg Elz

Die nur 9 km entfernt gelegene malerische Burg war schon öfters Drehort für Filme und zeigt den Besuchern in einer liebevoll gestalteten Ausstellung das Leben auf einer Burg. Wenn Sie im Herbst oder Winter Ihren Urlaub in der Ferienwohnung Vogt verbringen, lohnt sich auch dann zur kalten Jahreszeit ein Ausflug zur Burg.

Burg Pyrmont

Die ebenfalls nur einen Katzensprung entfernt gelegene Burg Pyrmont drohnt auf einem Schieferfelsen über einem Wasserfall. Wie die Burg Elz ist die Burg Pyrmont ein ideales Ausflugsziel und das nicht nur im Sommer.

Burgentour an der Mosel

Entlang der Mosel befinden sich viele Burgen und Schlösser. So können Sie neben der Burg Elz und der Burg Pyrmont auch die Reichsburg in Cochem, Burg Bischofsstein in Burgen und viele mehr besichtigen.

Wanderwege

In den umliegenden Orten starten viele "Traumpfade". Das sind besonders naturverbundene Wanderwege die jedem Wanderer schnell die Zeit vergessen lassen. Die Wanderwege sind unterschiedlich lang und schwierig. Neben Wegstrecken in der Eifel gibt es auch viele an der Mosel und dem Rhein. Alle sind gut von der Ferienwohnung aus mit dem Auto in geringer Zeit zu erreichen.

Wenn Sie nicht nur über Stock und Stein wandern möchten bietet sich das Schrumpftal an. Dieses startet im Ortsteil Metternich der Stadt Münstermaifeld und führt bis nach Hatzenport an der Mosel. Auf dem Weg an die Mosel kommen Sie an kleinen Mühlen vorbei. 

Radwege

Auf der ehemaligen Bahntrasse die Münstermaifeld, Mertloch, Polch und Mayen miteinander verbindet, lädt der Maifeldradweg seit 1989 alle Radfahrer auf eine Tour über das Maifeld ein. Selbst im Herbst lohnt sich eine Radtour.

Wenn Sie den Radweg in Richtung Polch benutzten, können Sie von dort aus nach Mayen fahren und passieren einen Viadukt und zwei ehemalige Bahntunnel. Diese Bahntunnel sind im Sommer eine freudige Abkühlung.

Münstermaifeld

Mörz

Das Wahrzeichen von Münstermaifeld ist das Münster. Neben dem Gotteshaus erkennt man die kleine Stadt auch durch den Eulenturm (rechts im Bild). Die Stadt am Rand des Maifeld bietet neben Restaurants und einer kleinen Altstadt ein Heimatmuseum.

Tipp

Das Restaurant Athen bietet leckere griechische und internationale Gerichte. Es liegt zentral in Münstermaifeld unweit des Münsters.

Der Stadtteil Mörz ist für seine vielen Künstler und dem Weihnachtsmarkt bekannt. So finden Sie in dem kleinen Mörz viele Atelliers, Töpfereien und andere Kunstschaffende.

Polch

Die Stadt die nur 5 Kilometer von Mertloch entfernt liegt erkennt man anhand der zwei Doppeltürme der Kirche. Für Fans von Schokolade und Süßgebäck ist der Werksverkauf von Griesson de Beukelaer ein Muss.

Die Firma ist der größte Arbeitgeber auf dem Maifeld und ist über die Grenzen von Deutschland bekannt.

Tipp

Das LandGut-Loch in Polch bietet leckere Torten in ruhiger Atmosphäre.

Ein weiterer Tipp ist die Bauernschmause. Dort gibt es deftige Frühstücksangebote. Im angeschlossenen Hofladen können Sie Lebensmittel aus eigener Herstellung erwerben.

Winningen und die Mosel

Winningen an der Mosel
Bildquelle: Klaus Graf

Winningen liegt an der Mosel und ist schnell von Mertloch aus erreichbar. Viele Winzer bieten Ihren Wein und schmackhafte Gerichte in Ihren Restaurants an. Winningen bietet, wie andere Weinorte an der Mosel, eine Vielzahl an historischen Gebäuden und hat durch die Lage und seine Gassen einen Flair, den Sie nur an der Mosel finden.

Ausflugstipp

Nach einer kurzen Fahrtzeit von 30 Minuten erreicht man Cochem. Eine Stadt die um die Reichsburg errichtet wurde. Von den Bootsanlegern am Moselufer starten regelmäßig Schiffstouren, die einem die Mosel von einer anderen Seite erleben lässt, zum Beispiel der kleine touristische Weinort Beilstein.

Geierlay | Deutschlands längste Hängebrücke

Von der 2015 eröffneten und modern gestalteten Hängebrücke hat man einen weiten Blick über die Umgebung.

Schauen Sie sich hier vorab die schöne Aussicht an.

Menü schließen